Wochenbett zu Hause

Eltern werden und zu einer Familie zusammen wachsen ist eine berührende Zeit im Wochenbett. Es ist so einfach nach der Geburt in den eigenen Räumen zu sein, umgeben von lieben Menschen und oft auch Tieren. Diese Schlichtheit, das Im-Moment-Leben und die Freiheit, dass nichts wichtig ist ausser, dass es Mutter und Kind gut geht. Keine Routinemassnahmen, kein unnötiges Tun....nur sein und ankommen.

Wochenbett kann auch anstrengend sein. Von daher braucht es im Vorfeld eine gute Planung. Oft kann der Partner Ferien nehmen, Grosseltern übernehmen gerne etwas, Freunde, die kochen? Es gibt wunderbare Frauen, die man engagieren kann für diese intensive Zeit (s.Empfehlungen). Wichtig ist, dass sich die Frau mit dem Kind zurückziehen und erholen kann.

Als eure Hebamme bin ich einfach da und begleite dich und deine Familie durch diese wichtigen ersten Tage.

Du hast das Anrecht auf 10 Wochenbettbesuche zu Hause ab dem ersten Tag nach der Geburt.